White Men Can´t Rap – Trailer

Karl und Kenny – oder die Geschichte zweier nur allzu typischer Verlierer.
Ihr Selbstbild so, wie die ganz großen Vorbilder der amerikanischen Hip Hop Szene, von Hunnybunnies umringt, in eigens entworfenen Bling-Bling Style Luxusklamotten, die Performance auf den größten Bühnen der Welt.

Die Realität jedoch ernüchternd: Die Schule abgebrochen, hängen sie den ganzen Tag in der Stadt und lachen – scheinbar selbst total talentfrei – lieber über andere ab.
Eines Abends jedoch, die beiden haben sich gerade in den angesagtesten Hip-Hop-Club der Stadt geschmuggelt, wird ihnen ein Angebot gemacht, das sie nicht ausschlagen können.
Die Entscheidung liegt auf der Hand, die Nebenwirkungen allerdings, die sind beachtlich.

PLC Family presents „White Men Can(’t) Rap!“
„HipHop’n Message“:
HipHop pur und in all seinen Facetten trifft auf impulsiv-ironisches Storyboarding!
Und nicht weniger als 30 Künstler – MCs, Beat-Boxer, B-Boys, Locker, Sänger, Scratcher, Sprayer usw. setzen diesen basslastigen Melting Pot um, in eine explosiv-ereignisreiche HipHop-Show vom Allerfeinsten!

„Hattet ihr schon mal einen Traum, der euch vollkommen real erschien?“

Wir sehen uns am 4. September im Festsaal Kreuzberg, Skalitzer Str.130 direkt am U-Bhf Kotbusser Tor – Hip Hop Hooraaay!!!

Beitrag erstellt 35

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben